Neun Wege, wie auch kleine Unternehmen bei Google gross rauskommen

Gutes Ranking bei Google ist für viele, aber vor allem für kleine Unternehmen ein grosses Problem. Viele wissen nicht, wo man überhaupt am besten anfängt, um für ein gutes Ranking zu sorgen. Der vorliegende Text schafft Abhilfe. Neun einfache Tricks sind alles, was Sie brauchen, um Ihre Seite zu optimieren, damit sie so bald wie möglich höher gelistet wird. Betreiber von lokalen Geschäften sollten übrigens unbedingt bis zum Ende des Textes lesen.

Fügen Sie jedem Produkt, das Sie verkaufen, Kundenbewertungen und Beurteilungen zu. Dieser erste Tipp bringt gleich mehrere Vorteile mit sich: Bewertungen auf der Webseite schaffen bei Ihren Kunden Vertrauen und sorgen für eine höhere Konversionsrate. Ausserdem kommen Bewertungen bei Google besonders gut an, woraufhin die Seite mit besseren Rankings belohnt wird.

Fügen Sie für jedes Produkt ein paar Fotos und/oder Videos hinzu. Geeignete Bilder sind weitere Faktoren, die die Kunden ansprechen und für ein besseres Ranking sorgen. Alle Fotos und Videos sollten unbedingt mit beschreibenden Schlagwörtern versehen sein. Das verbessert das Ranking in Bezug auf die Schlagwörter und erhöht die Chance, dass Ihre Bilder bei Bildersuchen über Google leichter gefunden werden.

Legen Sie Wert auf Deep-Links. Wann immer die Möglichkeit besteht, sollten Sie innerhalb Ihrer Seite zu spezifischen Produktseiten verlinken. Nur auf die Home-Seite oder höhergestellte Seiten zu verlinken, reicht nicht aus.

Benutzen Sie beschreibende Worte für Ihre Produktliste. Als E-Commerce-Unternehmen besteht der meiste Content auf Ihrer Webseite aus Produktlisten und Beschreibungen. Bemühen Sie sich also darum, dass jede Beschreibung vollständig und vor allem gut geschrieben ist. Sie sollte unterschiedliche Schlagwörter enthalten, die zum Produkt passen. Erläutern Sie, welche Probleme das Produkt löst und stellen Sie seine Vorteile vor. Alle Beschreibungen sollten so anschaulich wie möglich gestaltet sein.

Verschlüsseln Sie Ihre E-Commerce-Seite. Die Sicherheit einer Seite ist sowohl Google als auch Ihren Nutzern sehr wichtig. Eine Verschlüsselung (HTTPS) zeigt Google und den Besuchern, dass es sich um eine vertrauenswürdige und sichere Seite handelt.

Fügen Sie Ihrer Seite ortsspezifische Schlagwörter hinzu. Ein konventionelles Geschäft muss mehr können als seinen Kunden lediglich den Standort zu nennen. Vergessen Sie darüber hinaus nicht andere Daten wie beispielsweise die Postleitzahl, eventuelle Abkürzungen und den Namen der Region. Ein Tool wie das Local Keyword Research Tool kann Ihnen dabei behilflich sein, verschiedene Varianten zu finden.

Kümmern Sie sich um Ihre Google My Business“-Seite. Fügen Sie ausserdem Ihren Standort, Ihre Öffnungszeiten, Ihre Telefonnummer und auch Bilder hinzu. So stellen Sie sicher, dass Sie bei Google Maps, in der Google-Suche und bei Google Plus auftauchen.

Sorgen Sie dafür, dass Ihr Name, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer überall einheitlich sind. Ihre Daten sollten auf Ihrer Webseite, auf Profilen in sozialen Netzwerken, in Google und bei Referenzen auf anderen Seiten einheitlich sein. Nutzen Sie das Local Business Schema, um zu verdeutlichen, dass es sich bei Ihrem Unternehmen um ein lokales Geschäft handelt.

“Lokal” ist von grosser Bedeutung. Um Ihrem lokalen Geschäft bei lokalen Suchanfragen die beste Chance auf gutes Ranking zu geben, sollten Sie bei der Suchmaschinenoptimierung auf lokale Aspekte Wert legen. Besonders gut eignen sich dafür Links von anderen Seiten. Ihr Standort sollte überall, also in Texten, in Tags, im Titel usw. vermerkt sein. Bemühen Sie sich ausserdem um gute Bewertungen von lokalen Bewertungsportalen.

Diese neun Tipps geben Ihrer Seite die besten Chancen auf ein gutes Ranking bei Google. Manche von Ihnen verbessern ausserdem die Kundenzufriedenheit, was ebenfalls positive Auswirkungen hat. Qualitativ hochwertiger Inhalt ist übrigens von grösster Bedeutung und sorgt alleine schon für einen grossen Schritt in die richtige Richtung. Wenn Sie also nur wenig Zeit haben, um Ihre Seite zu optimieren, sollten Sie diesen Tipp am meisten beherzigen.

Tags: